Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 153
Zeit ohne Ende?
Zeit ohne Ende?
Inhalt Joachim Staigle: Zeit ohne Ende? Aspekte der Zeitlichkeit in der Psychoanalytischen Sozialarbeit Jutta Gutwinski-Jeggle: Wenn Zeiträume nicht zu Spiel- und Denkräumen werden. Die Depression als "Zeitkrankheit" Christof Krüger:...
19,90 € *
Emotionale Entwicklung in Psychoanalyse, Bindungstheorie und Neurowissenschaften
Emotionale Entwicklung in Psychoanalyse,...
Beiträge von Tessa Baradon, Peter Fonagy, Vivien Green, William Heuves, Marta Neil, Inji Ralph, Allan N. Schore, Mark Solms, Miriam Steele, Oliver Turnbull, Marie Zaphiriou Woods Aus dem Englischen von Elisabeth Vorspohl Erschienen 2003...
29,00 € *
Eigensprache
Eigensprache
Peter Winkler zeigt in diesem Werk auf, in welch stringenter Weise Jonas evolutionäre Komponenten psychosomatischer Krankheitsbilder - weit vor der Begründung der evolutionären Medizin und Psychologie - herausarbeitet und sie nutzbar...
23,00 € *
Das Unbehagen in der Kultur
Das Unbehagen in der Kultur
Im Jahr 1930 wurde sein Werk „Das Unbehagen in der Kultur“ fertiggestellt. Darin holt Freud zur Abwehr der Politisierung der Psychoanalyse weit aus und spürt unter anderem der Frage nach, warum Menschen oft eine Abneigung gegen ihre...
10,00 € *
Lukas und die Monster unterm Bett
Lukas und die Monster unterm Bett
Dieses Selbsthilfebuch kommt im Gewand eines Bilderbuchs, weil es Stärkung und Hilfe für Kinder von 5 bis 11 Jahren bringt, aber es enthält im Anhang, der den Umfang eines kleinen Taschenbuchs hat, auch detaillierte Handreichungen für...
17,80 € *
Kunst und Technik der Gruppenpsychotherapie
Kunst und Technik der Gruppenpsychotherapie
Der Gruppe innerhalb der Medizin, der Psychotherapie und der Psychoanalyse geht es zur Zeit in Deutschland, besonders in Ostdeutschland, sehr schlecht. Offensichtlich verstellen auch viele ideologisierte Vorurteile die Sicht auf die...
18,00 € *
Jedes Bild berührt meine Seele
Jedes Bild berührt meine Seele
Die österreichische Analytikerin Brigitte Längle skizziert die kurze Lebens- und tragische Krankheitsgeschichte des US-amerikanischen Künstlers Jackson Pollock (1912-1956), der mit seinen hingespritzten und getropften Bildern, den so...
24,90 € *
Werbung für das Unmögliche
Werbung für das Unmögliche
Psychoanalyse und Kognitionswissenschaft werden in diesem Buch einer Metainterpretation unterzogen, die an Baudrillards zeichentheoretischer Kulturtheorie orientiert ist. Für Baudrillard ist der psychoanalytische Ansatz obsolet geworden,...
45,00 € *
1 von 153
Zuletzt angesehen